Suchen   
Newsletter

Die besten Angebote und die besten Urlaubstipps kostenlos in ihrer Mailbox? Jetzt abonnieren!

Besuch der Ausstellungen in Pisa, vor Ort, oder bequem von zu Hause aus

In Pisa gibt es am Arno Ufer einen schönen Ausstellungspalast, den Palazzo Blu. Dieses Jahr sind bis Anfang Mai die Bilder von Giorgio de Chirico zu sehen. Falls Sie aber nicht kommen können, gibt es jetzt die Möglichkeit von zu Hause aus sich nicht nur diese Bilder aunzuschauen, sondern auch Austellungen, die in den vergangenen Jahren stattgefunden haben.

Besuch der Ausstellungen in Pisa, vor Ort, oder bequem von zu Hause aus

Toskana, Pisa, Palazzo BluIn Pisa gibt es am Arnoufer einen alten Palast, wo einst eine Zeit lang ein russischer Fürst wohnte und deshalb das Haus ursprünglich blau gestrichen war. So hat man bei der Restaurierung entschlossen diese Farbe wieder zu verwenden, deshalb kann man den Palazzo sofort erkennen! Bedenken muss man dabei, dass einst alle Paläste bunt angemalt waren und erst in Nachkriegszeiten die Mode der Naturfarben kommt.

Schon das Gebäude, aus ehmaligen Turmhäusern und dazu gebauten Teilen bestehend, bekam erst später eine elegante Fassade und wird heute Palazzo Blu genannt. Jedes Jahr findet eine Ausstellung statt, so lohnt es sich, um nicht nur die alten Gemäuer zu besuchen, sodern auch die Kunstgallerie.

 

 

Ausstellung im Palazzo Blu in Pisa, Toskana De Chirico in Pisa im Palazzo Blu, Toskana De Chirico ist bis Mai 2021 in Pisa, ToskanaDieses Jahr ist bis Mai Giorgio de Chirico dran. Ein Italiener, der allerdings in Griechenland geboren ist, wo sein Vater arbeitete. Hier beginnt er auch sein Studium, welches er in München an der Königlichen Akademie der Künste fortsetzt. Maler und Grafiker gilt er als Hauptvertreter, der sogenannten Metaphysischen Malerei, bzw. gilt er als einer der wichtigsten Vorläufer des Surrealismus. Kommen Sie nach Pisa für einen Urlaub, oder schauen Sie dich die Bilder bequem von zu Hause an.

Interessant sind auch die Ausstellungen der Werke von Pablo PicassoEscher, Salvador Dalì, Marc Chagall, Andy Warhol, Joan Mirò, Toulouse Lautrec, Amedeo Modigliani.

In Pisa können Sie auch hochinteressante Museen besuchen, wie das frisch restaurierte Opera del Duomo, gleich neben dem Schiefen Turm, oder das nur wenige Meter vom Hauptplatz entfernte Museo Botanico, welches zum ältesten Botanischen Garten der Welt gehört. Am Arnoufer besuchen Sie das neue, hochinteressante Museum der Antiken Schiffe, oder auch das Stadtmuseum San Matteo, oder auch die interessante Pinakothek im Palazzo Reale. In Bahnhofnähe die Domus Mazziniana, in der entweihten Kirche San Paolo all´Orto die Gipsoteca di Arte Antica, auf Anmeldung kann man auch die Domus Gallileiana, die Collezioni Egittologiche und die Collezione Anatomia Umana und das Museo degli strumenti di Calcolo.

Sind Sie auf der Suche die passende Ferienunterkunft für Ihren Toskana Urlaub zu finden? Hier die Ferienwohnungen in der Provinz Pisa, ansonsten hier die Ferienhäuser der ganzen Toskana, ansonsten schreiben Sie uns und gerne werden wir Ihnen weiterhelfen.

Möchten Sie den Blog-Post mit Ihren Freunden teilen?:
© 2000 - 2021 Tritt - Case in Toskana
toskana@tritt-toskana.de · (+49) 0151 2877 6111 Whatsapp Logo