Es ist wieder Trüffelzeit!

Es ist wieder Trüffelzeit!

Seit 1969 wird in San Miniato die "Mostra Mercato del Tartufo Bianco" organisiert. An 3 Wochenenden im November verwandelt sich diese kleine Stadt in ein wahres Trüffel-Fest. Dieses Jahr sind es der 11/12, der 18/19 und 25/26 November, wenn auf den Plätzen die Stände ihre Trüffel, aber auch andere Kostbarkeiten dieser Region vorstellen, probieren lassen und wo man natürlich auch einkaufen kann. Der lokale Wein San Colombano und Vignaioli, das Extra-Vergine Olivenöl, die "Salumi"bzw. verschiedene Wurstwaren und Schinken, Käse, die besonderen Artischoken, und die einheimischen Kuchensorten verwöhnen hier den Gaumen.

> Mehr
Die Abtei von San Galgano und das Geheimnis des Schwertes im Felsen

Die Abtei von San Galgano und das Geheimnis des Schwertes im Felsen

Jeder kennt sie, die altbekannte Legende von König Artus und dem Schwert im Felsen. Laut der Legende trieb Merlin das Schwert in den Felsen und es konnte nur vom wahren König von England aus dem Felsen gezogen werden. Eine ähnliche, aber weniger bekannte, Legende gibt es aus einem Ort in der Toskana, San Galgano.

> Mehr
Das Juwel von Montenero

Das Juwel von Montenero

Ungefähr 7 Kilometer südlich von Livorno liegt das Bergdorf ’Montenero’. Das ’Santuario di Montenero’, wie die Wallfahrtskirche von Montenero genannt wird, lockt jährlich unzählige Besucher an. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall schon wegen des tollen Ausblickes auf die Stadt Livorno, der davor liegenden Küste und natürlich der interessanten Wallfahrtskirche.

> Mehr
Ambrogio Lorenzetti

Ambrogio Lorenzetti

Siena ist die Geburtsstadt des Ambrogio Lorenzetti und dort wird im "Santa Maria della Scala", ehmaligen Krankenhaus der Stadt, gegenüber der fantastischen Kathedrale, ab 22 Oktober 2017 eine hochinteressante Ausstellung über diesen großartigen, aber recht unbekannten Maler organisiert.

> Mehr
In der Toskana befindet sich der größte Luftwaffen-Bunker Europas

In der Toskana befindet sich der größte Luftwaffen-Bunker Europas

Kaum jemand in der Toskana weiß, dass nördlich von Pistoia, zu Zeiten des zweiten Weltkrieges, der größte Bunker Europas gegen Luftangriffe gebaut wurde. Der Besuch von Campo Tizzoro, in der Provinz Pistoia ist ein beeindruckendes Erlebnis.

> Mehr
Natur-Zug in den "Terre di Siena" Toskana

Natur-Zug in den "Terre di Siena" Toskana

Der historische Natur-Zug , welcher durch die Hügel rund um Siena fährt, zeigt Ihnen einige der schönsten Flecken dieser Region, wie zum Beispiel das Chianti-Gebiet. Ein wahrer Insider-Tipp in der Vor- und Nachsaison. Hier finden Sie mehr Informationen über das Programm.

> Mehr
Sagra

Sagra

Im Sommer werden in vielen Ortschaften der Toskana, viele verschiedene "Sagre" organisiert...manchmal geht es um den Wein, manchmal um das Wildschwein...was ist denn eine Sagra?

> Mehr
Pecorino Käse - Pecorino di Pienza, ein fantastischer Schafkäse

Pecorino Käse - Pecorino di Pienza, ein fantastischer Schafkäse

Der "Pecorino", bzw. der Schafkäse wird in vielen Regionen Italiens hergestellt, aber die Einwohner von Pienza und Umgebung sind besonders stolz auf ihre lokale Variante dieser Käsesorte. Was macht denn diesen Käse so besonders?

> Mehr
Italienische Getränke: Zeit für Aperitivo!

Italienische Getränke: Zeit für Aperitivo!

Italiener lieben Aperitivo! Vor dem Abendessen, welches hier nie vor 20.00 Uhr stattfindet, geht man gerne einen Aperitivo trinken. Diese Getränke, mit dazu einer Kleinigkeit zu Essen, sollen ein Anreger sein, um das Abendessen noch mehr zu genießen.

> Mehr
Der Juni in Pisa

Der Juni in Pisa

Der Monat Juni ist für Pisa jedes Jahr eine Reihe an Festspielen. Beginnen tut es mit der Luminara am 16. Juni und am Tag danach wird der Schutzpatron Sankt Ranieri mit einem Palio gefeiert. Am 18. werden dieses Jahr in Pisa die 4 Seerepubliken gegeneinander kämpfen und am 24. kommt noch das Gioco del Ponte dazu.

> Mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9