Suchen   
Newsletter

Die besten Angebote und die besten Urlaubstipps kostenlos in ihrer Mailbox? Jetzt abonnieren!

Wanderung mit oder ohne Hund im Chianti Gebiet

Wanderung südlich von Florenz, mitten im Chianti Gebiet, in der Nähe von Greve in Chianti, rund um Montefioralle.
Mit oder ohne Hund ein entspannender, wunderschöner Spaziergang.

Wanderung mit oder ohne Hund im Chianti Gebiet

Südlich von Florenz bis nach Siena entwickelt sich eine wunderschöne Hügellandschaft, die weltweit bekannt ist und dem hier produzierten Wein den Namen gibt: CHIANTI.

Nur ein paar Minuten von Greve in Chianti entfernt liegt Montefioralle. Es ist als eines der schönsten und eindrucksvollsten Dörfer in der Region Chianti bekannt. Montefioralle ist ein klitzekleines, rundes mittelalterliches Dorf auf einem Hügel gelegen und man geniesst von hier aus eine grandiose Aussicht auf die Umgebung. In den engen Gassen wird man geradewegs ins Mittelalter zurückgeworfen und kann nachempfinden, wie in dieser Zeit gelebt wurde. Hier ist auch das Haus der Familie des berühmten Seefahrers Amerigo Vespucci zu bestaunen. Montefioralle ist ein idealer Ausgangspunkt für eine Wanderung durch die wunderschöne toskanische Landschaft.

Montefioralle in ToskanaDurch Weinberge geht es an einer der ältesten Pfarrkirchen in der Chianti Region vorbei, die Pieve di San Cresci, die 948 erstmals schriftlich erwähnt wurde.

Sie ist im Jahre 1966 von einem Unwetter zerstört worden, ist liebevoll von Duccio und Demetria restauriert worden und kann mit einer vorherigen Anmeldung besichtigt werden.
Sehenswert ist auch die Residenz für Künstler die Macina di San Cresci.
Wenn man Glück hat, kann man einen Blick auf die interessanten Werke werfen.
Weiter geht es an dem kleinen Friedhof vorbei zum Landgut Podere Somigli. Das Landgut wird von der ganzen Familie bewirtschaftet. Vater Alfredo ist von Beruf Maler. Wenn es möglich ist, lässt er sich in seinem Atelier über die Schulter schauen.

Machen Sie hier eine Pause: Genießen Sie die herzhaften Speisen, zubereitet von Mama Loretta oder machen Sie eine Weinprobe des köstlichen mit Leidenschaft und Professionalität erzeugten Rotweines. Ein eventuelle Weinprobe, Kochschule, Mittag oder Abendessen muss aber im Voraus gebucht werden da Podere Somigli alles nur mit Reservierung und persönlich für Sie zubereitet wird.

Jennifer und Maia, Florenz, ToskanaWenn Sie möchten, können Sie diese Wanderung mit Jennifer machen. Sie ist eigentlich Deutsche, in Hamburg geboren, hat aber seit über 20 Jahren Florenz zu Ihrerer zweiten Heimat gemacht. Mit ihrem Hund Maia geht sie gerne in den wunderschönen Hügeln der Toskana spazieren und bietet als genehmigte Naturführerin verschiedene Touren an. Möchten Sie bei ihr buchen, oder haben Sie weitere Fragen, dann schreiben Sie gerne an: jennifer@meama.it, oder rufen Sie mich an +393488993075.

 



Suchen Sie jetzt noch eine passende Ferienunterkunft dazu, dann schauen Sie mal den Agriturismo Val d´Elsa mit seinen 10 schönen Ferienwohnungen an, oder falls Sie lieber ein Ferienhaus mit privatem Pool für sich alleine möchten, die Villa Chianti, die mit ihren 2 Wohnungen ideal für eine Großfamilie (bis zu 16 Personen), oder für den Urlaub mit Freunden ist. Weitere Ferienunterkünfte finden Sie unter www.tritt-toskana.de.

Teile diesen Blog-Post jetzt mit deinen Freunden:
© 2000 - 2021 Tritt - Case in Toskana
toskana@tritt-toskana.de · (+49) 0151 2877 6111 Whatsapp Logo