Die Ausstellung der Werke von Maurits Cornelis Escher in Pisa

Die Ausstellung der Werke von Maurits Cornelis Escher in Pisa

Die Ausstellung "Oltre il possibile", der Werke von Maurits Cornelis Escher im Palazzo Blu in Pisa wird bis Ende Januar 2018 weitergehen. Nach Artemisia, Chagall, Joan Mirò, Picasso, Wassily Kadinsky, Andy Warhol, Amedeo Modigliani, Toulouse Lautrec und Salvador Dalì wurden dieses Jahr über 100 Kunstwerke des holländischen Grafiker und Künstlers ausgestellt.

> Mehr
Die Abtei von San Galgano und das Geheimnis des Schwertes im Felsen

Die Abtei von San Galgano und das Geheimnis des Schwertes im Felsen

Jeder kennt sie, die altbekannte Legende von König Artus und dem Schwert im Felsen. Laut der Legende trieb Merlin das Schwert in den Felsen und es konnte nur vom wahren König von England aus dem Felsen gezogen werden. Eine ähnliche, aber weniger bekannte, Legende gibt es aus einem Ort in der Toskana, San Galgano.

> Mehr
Ambrogio Lorenzetti

Ambrogio Lorenzetti

Siena ist die Geburtsstadt des Ambrogio Lorenzetti und dort wird im "Santa Maria della Scala", ehmaligen Krankenhaus der Stadt, gegenüber der fantastischen Kathedrale, ab 22 Oktober 2017 eine hochinteressante Ausstellung über diesen großartigen, aber recht unbekannten Maler organisiert.

> Mehr
Pecorino Käse - Pecorino di Pienza, ein fantastischer Schafkäse

Pecorino Käse - Pecorino di Pienza, ein fantastischer Schafkäse

Der "Pecorino", bzw. der Schafkäse wird in vielen Regionen Italiens hergestellt, aber die Einwohner von Pienza und Umgebung sind besonders stolz auf ihre lokale Variante dieser Käsesorte. Was macht denn diesen Käse so besonders?

> Mehr
Freitag der 17., typischer italienischer Aberglaube

Freitag der 17., typischer italienischer Aberglaube

Bei uns ist es Freitag der 13., obwohl Einige diese Ziffer als Glückszahl sehen...gilt das Ganze für die Italiener bei der Nummer 17. Ein echter italienischer Aberglaube mit langer Tradition.

> Mehr
Auf der Suche nach Sonne - die besten Strände der Toskana

Auf der Suche nach Sonne - die besten Strände der Toskana

Die italienische Organisation FEE (Foundation for Environmental Education) verleiht jedes Jahr die Bandiera Blu (Blaue Flagge) für die besten, saubersten und sichersten Strände Italiens. 2014 wurden in der Toskana sogar 18 Strände mit dieser "Blauen Flagge" ausgezeichnet.

> Mehr
1