Wandern in der Toskana auf den Spuren des Leonardo da Vinci

Wandern in der Toskana auf den Spuren des Leonardo da Vinci

Wenn Sie sich die Karte der Toskana anschauen, finden Sie die Ortschaft Vinci fast genau in der Mitte, zwischen Florenz und Pisa, in der Nähe von Empoli. Nicht jeder denkt sofort an den berühmten Leonardo da Vinci, dessen Name natürlich bedeutet: Leonardo aus Vinci. Sobald Sie es jedoch erkennen, können Sie nicht mehr an Vinci denken, ohne es mit Leonardo und seinen berühmten Zeichnungen, Gemälden und Erfindungen zu verbinden ...

> Mehr
Weiter geht es auf der Via Lauretana durch den Osten der Toskana: Teil 2

Weiter geht es auf der Via Lauretana durch den Osten der Toskana: Teil 2

Die Via Lauretana bringt Sie von Siena nach Camucia am Fuße des Hügels von Cortona. Letzte Woche haben wir Teil 1 dieser Pilgerroute beschrieben. In diesem Blog können Sie Teil 2 lesen.

> Mehr
Im Norden der Toskana, Garfagnana, Apuanische Alpen!

Im Norden der Toskana, Garfagnana, Apuanische Alpen!

Ein Toskana Urlaub nicht nur am Strand, in den Hügeln, oder zum Städtebesuch, sondern Berge, Burgen, kleine "Borghi", bzw. befestigte Ortschaften und viel AktivUrlaub...das ist der Norden der Region!

> Mehr
Toskana Natur-Urlaub im Oktober

Toskana Natur-Urlaub im Oktober

Urlaub im Oktober in der Toskana bedeutet viele Möglichkeiten, Natur und Kultur bestens zu verbinden!

> Mehr
San Rossore - wo die Zeit im Galopp vergeht

San Rossore - wo die Zeit im Galopp vergeht

Der Park Migliarino-San Rossore ist ein 24.000 Hektar großes Naturschutzgebiet, mit einer weltweit berühmten Pferderennbahn

> Mehr
Neuer Wanderweg "der Seide und der Wolle"

Neuer Wanderweg "der Seide und der Wolle"

In der Toskana gibt es einen neuen Wanderweg, der über das Appennin-Gebirge von Prato nach Bologna führt, um Seide und Wolle in den Norden zu bringen.

> Mehr
Ein erfrischendes Bad in der Elsa

Ein erfrischendes Bad in der Elsa

Mitten in der Toskana fließt mit wunderschönen Türkisfarben die Elsa durch den Wald und bildet an mehreren Stellen kleine Wasserfälle.

> Mehr
Toskanische Rotweine- Qualität statt Quantität

Toskanische Rotweine- Qualität statt Quantität

Die Toskana ist seit den Etruskern ein Rebenland und auch die antiken Römer waren sehr aktiv mit dem Weinanbau in der Toskana! Heute sind wir bei unvergleichlicher Spitzenqualität angekommen!

> Mehr
Im Mai ab in die Toskana - 5 Tips für ihre Pfingstferien in der Toskana

Im Mai ab in die Toskana - 5 Tips für ihre Pfingstferien in der Toskana

Ein Pfingsturlaub in der Toskana garantiert schöne Frühlingssonne, niedrigere Preise und relativ wenige Touristen. Eine ideale Zeit, um in den Italien-Urlaub zu fahren. Wir geben fünf Geheim-Tipps, um das Beste aus der Pfingstzeit herauszuholen.

> Mehr
"Ich bin dann mal weg", oder pilgern auf der Via Francigena

"Ich bin dann mal weg", oder pilgern auf der Via Francigena

Fast jeder kennt das Buch von Hape Kerkerling, indem er seine Wanderung auf dem Jacobsweg beschreibt. Nicht alle wissen allerdings, dass es auch in der Toskana eine Pilgerstrasse gibt. Es ist die Via Francigena oder auch der Frankenweg. Im Mittelalter verband der Frankenweg Canterbury mit Rom. Es ist der Weg, den die Pilger auf Ihrer Reise zur Grabstätte von Apostel Paulus benutzten.

> Mehr
1 2