Suchen   
Newsletter

Die besten Angebote und die besten Urlaubstipps kostenlos in ihrer Mailbox? Jetzt abonnieren!

Auf den Spuren von Leonardo da Vinci

Jetzt im Kino der Dokumentarfilm "Eine Nacht im Louvre" Leonardo da Vinci. Exklusive Aufnahmen der großen Leonardo da Vinci-Ausstellung, die 2019 im Louvre stattfand. Betrachten Sie die Kunstwerke aus nächster Nähe auf der großen Leinwand. In der Toskana befindet sich die Ortschaft Vinci, wo Leonardo herkommt...

Auf den Spuren von Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci war seiner Zeit weit voraus

Leonardo da Vinci atmete seinen letzten Atemzug am 2. Mai 1519 im Schloss Clos Lucé in Amboise, Frankreich. Er ist auch an diesem Ort in Zentralfrankreich bestattet. Im Jahr 2019, im Rahmen des 500. Todestages von Leonardo, wurde seinem Genie, seinen Kunstwerken und Erfindungen große Aufmerksamkeit gewidmet. Nicht nur in der Toskana, sondern auf der ganzen Welt wurde Leonardo da Vinci als Erfinder, Künstler, Bildhauer, Ingenieur, Architekt, Botaniker und Begründer der modernen Anatomie durch Ausstellungen, Führungen, Spaziergänge, Veranstaltungen und interaktive Ausstellungen Aufmerksamkeit geschenkt.

In diesem Blog auf unserer Website beschreiben wir einen schönen Spaziergang, den Sie in seinem Heimatdorf Anchiano unternehmen können und in diesem weiteren Blog, einige mehr Infos über den Ort und das Museum in Vinci.

 

 

Leonardo da Vinci im Louvre

Bei seinem Tod im Jahr 1519 hinterließ Leonardo da Vinci drei Kunstwerke, nämlich einen "Johannes der Täufer", "Maria mit Kind und die heilige Anna" und ein Gemälde einer bestimmten Dame aus Florenz, Frau "Mona Lisa", bakannt auch als "Gioconda". Kunstwerke, die schließlich im Louvre in Paris landeten. Anlässlich seines 500. Todestages hat das Museum Louvre 2019 mit einer beeindruckenden Ausstellung über Leonardo da Vinci alles zur Verfügung gestellt. Die Ausstellung hat mehr als 1 Million Besucher angezogen und beweist, dass Leonardo da Vinci immer noch die Fantasie anregt.

Leonardo da Vinci auf der Leinwand

Sie können diese Ausstellung jetzt in Ruhe im Kino sehen. Eine Nacht im Louvre, Leonardo da Vinci läuft seit dem 16. September in Spielfilm.de. Exklusive Aufnahmen der Ausstellung im Louvre in Form einer privaten Führung. Sie können die Kunstwerke nicht nur aus nächster Nähe betrachten, sondern auch einen Einblick in die speziellen Maltechniken von Leonardo erhalten.

Olivenhain, Vinci, ToskanaLeonardo da Vinci in der Toskana

Wenn Sie in der Toskana sind, können Sie natürlich auch in Leonardos Welt eintauchen, der seiner Zeit weit voraus war. In Vinci ist man natürlich besonders stolz auf den berühmten Renaissance-Mann. Sein Geburtshaus befindet sich in Anchiano, eine kleine Ansiedlung, die man in etwa 25 Minuten über die Strada Verde zu Fuß erreichen kann (oder 10 Minuten mit dem Auto über die asphaltierte Straße). In Vinci selbst befindet sich das "Museo Leonardiano", welches über 2 Gebäude, die Palazzina Uzielli und das Castello dei Conti Guidi aufgeteilt ist. Sie finden alle Arten von nachgebauten Modellen, die auf seinen Skizzen basieren und seiner Arbeit als Ingenieur und Wissenschaftler wie Kriegsmaschinen und Werkzeugmaschinen sowie seinen detaillierten Studien des menschlichen Körpers gewidmet sind. Von der Terrasse des Burgturms haben Sie einen schönen Blick über den Montalbano, von dem auch Leonardo inspiriert wurde.

In Florenz können Sie das interaktive Museum Leonardo da Vinci besuchen. Ein kleines, aber feines Museum, in dem Sie etwa 50 Nachbildungen von Leonardos Werken bewundern können. Es erklärt, wie sie funktionieren und Sie können auch selbst loslegen. Auch für einen Besuch mit Kindern geeignet. Das Museum befindet sich in der Via de Servi 66 in der Nähe der Galleria dell'Accademia. Falls Sie eventuelle Wartezeiten vermeiden möchten, kann man im vorraus buchen.

Ein weiteres Museum in Florenz, in dem Sie Repliken von maßstabsgetreuen Modellen sehen können, die auf Leonardos Originalzeichnungen basieren, ist das Leonardo da Vinci Museum, ein privates Museum der Familie Niccolai. Sie finden das Museum in der Nähe der Kathedrale, in der Via Cavour 21.

Nur wenige Schritte vom Dom entfernt , im 500 Jahre alten Palazzo Sforza Almeni befindet sich in der Via Castellaccio 1 r ein weiteres Leonardo-Museum, wo die Führungen auch in deutscher Sprache stattfinden und wo es für die Kinder mehrere Möglichkeiten gibt das Renaissance-Genie besser kennenzulernen.

Wenn Sie Werke von Leonardo sehen möchten, die er wirklich selbst gemacht hat, in diesem Fall besser gesagt: gemalt hat, können Sie das Uffizien-Museum in Florenz besuchen, wo 2 der 17 erhaltenen Gemälde bewundert werden können. Die "Annunciazione" - Verkündigung und die "Adorazione dei Magi" - Anbetung der Könige aus dem Morgenland. Das Uffizien-Museum, diese atemberaubende Gemäldegallerie gehört bei einem Florenz Besuch zu den "Muss". 

 

Leonardo da Vinci, ToskanaUnd falls Sie in, oder in der Nähevon Lucca sein sollten, gibt es im Palazzo Cenami, in der Via Roma 20, eine ganzjährige interessante Ausstellung der Maschinen von Leonardo da Vinci. Es sind insgesamt 30 Maschine, die man anfassen und bewegen darf, bzw. interessant für Groß und Klein!

“Una volta che abbiate conosciuto il volo camminerete sulla terra guardando il cielo, perché là siete stati e là desidererete tornare.” / “Sobald Sie einmal geflogen sind, werden Sie auf Erde gehen und in den Himmel schauen, weil Sie dort waren und dorthin zurückkehren möchten.”

                      Leonardo da Vinci

Teile diesen Blog-Post jetzt mit deinen Freunden:
© 2000 - 2020 Tritt - Case in Toskana
toskana@tritt-toskana.de · (+49) 0151 2877 6111 Whatsapp Logo