Newsletter

Die besten Angebote und die besten Urlaubstipps kostenlos in ihrer Mailbox? Jetzt abonnieren!

Mai in der Toskana

Haben Sie bereits Ihr Reiseprogramm für 2020 erstellt? Wie wäre es mit einem Kurzurlaub in der Toskana im Mai. Neben einem Besuch in den berühmten Städten gibt es im Mai auch alle Arten von Aktivitäten, die Ihrem Urlaub in der Toskana zusätzliche Farbe verleihen. Wir haben 6 davon aufgelistet.

Mai in der Toskana

Haben Sie bereits Ihr Reiseprogramm für 2020 erstellt? Wie wäre es mit einem Kurzurlaub in der Toskana im Mai. Neben einem Besuch in den berühmten Städten gibt es im Mai auch alle Arten von Aktivitäten, die Ihrem Urlaub in der Toskana zusätzliche Farbe verleihen. Wir haben 6 davon aufgelistet.

Cetona in Fiore - Blumenfest in der Nähe von Siena - Toskana 

Erst zu Beginn der Maiferien, am 24., 25. und 26. April, findet in Cetona das "Cetona-Festival in Fiore" statt. Cetona liegt in der Provinz Siena und ist eines der schönsten Dörfer Italiens. Sie können durch enge, historische Gassen und Treppen einen Spaziergang im Dorf machen. Am höchsten Punkt des Dorfes befindet sich eine alte Burg aus dem Mittelalter, La Rocca. Es befindet sich in Privatbesitz und kann leider nicht besichtigt werden, aber ab hier genießen Sie eine phänomenale Aussicht als Belohnung. "Cetona in Fiore" findet auf dem zentralen Platz, der Piazza Garibaldi statt. Der Platz verwandelt sich an diesem Wochenende in einen großen Garten mit Produkten von Gärtnern und Züchtern aus ganz Italien. Es gibt verschiedene Ausstellungen im Bereich Blumenkunst und einen Markt mit Blumen und Pflanzen. Darüber hinaus gibt es auch kulinarische Verkostungen und vielleicht auch die Möglichkeit, einige private Gärten zu besuchen.

Cetona in fiore, Siena, Toskana

Skulpturenpark Chianti - Skulpturenausstellung im Freien in der Nähe von Siena - Toskana

Während eines Besuchs im Chianti Sculpture Park können Sie auch die aufstrebende Natur genießen. Wenn Sie moderne Kunst und Natur lieben, lohnt sich ein Besuch in diesem Skulpturenpark auf jeden Fall. Die große Parkanlage liegt ca. 10 km nördlich von Siena in der Nähe der Stadt Pievasciata. Zwischen April und November ist der Park täglich von 10 Uhr bis Sonnenuntergang geöffnet. Mehr als 20 Künstler aus möglichst vielen Ländern haben Kunstwerke geschaffen, die sich so gut wie möglich in die Naturlandschaft einfügen. Sie können auf eigene Faust ein bisschen durch den Park gehen, es wird jedoch empfohlen, die kostenlose App des Parks herunterzuladen, damit Sie mehr Informationen über die Ursprünge des Parks und die dortigen Kunstwerke erhalten. Optional ist an der Kasse auch ein Audioguide erhältlich. Im Sommer finden häufig Konzerte und andere Aktivitäten statt. Ein Ticket für Erwachsene kostet 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre zahlen 5,00 €.

Chianti Sculpture Park, Siena, Toskana                                                                                     Fotocredits: Chianti Sculpture park 

Radfahren in San Rossore - zwischen Livorno und Pisa 

Das Anwesen San Rossore liegt an der Küste zwischen Viareggio und Livorno. San Rossore ist das Herz des Parco Regionale di Migliarino, San Rossore, Massaciuccoli. Der gesamte Park hat eine Oberfläche von mehr als 24.000 Hektar. Hier finden Sie eine besondere Kombination an Anbauflächen, Dünen, Stränden, Sümpfen, Feuchtgebieten und einem der größten Kiefernwälder Europas, vorwiegend Schirmpinien. San Rossore hat eine interessante Geschichte. Das Anwesen war einst im Besitz des Präsidenten der Republik Italien. Im Park befindet sich auch die Präsidentenvilla Villa del Gombo. Die Villa wurde 1957 erbaut und bis Mitte der 80er Jahre von allen Präsidenten Italiens genutzt. Mit Azimut Hikes können Sie eine schöne Wanderung durch den Park machen. Die Wanderung dauert ca. 4 Stunden und erstreckt sich über eine Länge von 10 km. Die Tour führt durch ein besonders reiches, vielfaltiges Naturgebiet, bis zum Strand von Gombo. Nach einem Mittagessen am Strand kehren Sie durch den Kiefernwald zum Ausgangspunkt zurück. Die Tour wird von den Guides Giulio oder Federico geleitet, die Ihnen auch alles über die Region erzählen können. Den Wanderkalender für 2020 finden Sie auf Facebook. Touren durch San Rossore sind an verschiedenen Sonntagen im April und Mai geplant und kosten 25 € pro Person.
 


Photocredits: Azimut 

Entspannen in einer Spa - bei Florenz 

In der Nähe von Florenz befindet sich das große Wellnesscenter Asmana Wellness World. Wenn Sie bereits einige Tage durch verschiedene Kunststädte gelaufen, oder durch schöne Dörfer gelaufen sind, ist es wunderbar, in diesem weitläufigen Wellnesscenter zu entspannen, eines der größten in Italien. Es bietet Innen- und Außenpools (auch im Freien beheizt), ein Hamam und verschiedene Saunen, die bei jedem Wetter einen Besuch wert sind. Jeden Tag gibt es ein interessantes Programm für Scrub, Meditation und Relax, sowie natürlich auch die Möglichkeit für Massagen. Zur Verfügung der Gäste stehen eine Poolbar, ein Bistro und ein À-la-carte-Restaurant. Versuchen Sie, an einem Wochentag früh zu gehen, da es am Wochenende sehr voll sein kann. Es ist täglich geöffnet. Bei einem Aufenthalt von 4 Stunden bezahlen Sie 26 € pro Person, jede halbe Stunde länger kostet 1,50 € und abends nach 19 Uhr kosten die 4 Stunden nur 22 €. Den Bademantel kann man für 8 € mieten. Also einigermaßen erschwinglich und sicher das Geld wert!.
 


Photocredits: Asmana 

Chianti Weinfestival - Montespertoli - Florenz - Toskana

Weinliebhaber müssen zwischen dem 30. Mai und dem 7. Juni nach Montespertoli in der Toskana zum Mostra del Chianti fahren. Dieses Weinfest findet dann zum 63. mal statt. Ein wichtiges Fest für diese Weinregion. Das Gebiet von Montespertoli hat mehr als 2140 Hektar Weinberge und produziert 60 Millionen Flaschen Chianti pro Jahr. Es ist damit der größte Chianti-Produzent der Welt. Das Festival ist eine Party für alle. Natürlich spielt Wein eine zentrale Rolle bei verschiedenen Verkostungen, aber es gibt auch Musik, Sport, Unterhaltung für Kinder, einen Jahrmarkt und ein Straßentheater. Das endgültige Programm muss noch bekannt gegeben werden. Überprüfen Sie dazu die Website der Veranstaltung.


Photocredits: Mostra del Chianti

Radfahren mit dem Vintage-Fahrrad - Ciclostorica San Vincenzo - Livorno - Toskana 

Italiener lieben radfahren. Neben den großen, bekannten Strecken gibt es das ganze Jahr über verschiedene sogenannte Ciclostorica-Radrennen, von denen die "L’Eroica" im Oktober vielleicht die bekannteste ist. Radtouren durch wunderschöne Landschaften mit Vintage-Fahrrädern und Vintage-Kleidung. Das 99Curve-Rennen findet am 2. und 3. Mai mit Abfahrt und Ankunft in San Vincenzo, südlich von Livorno statt, einem Rennen durch das Hinterland der etruskischen Küste. 99Curve repräsentiert die 99 Kurven, die zwischen Suvereto und Sassetta liegen (probieren Sie mal zu zählen!). Es gibt 2 Routen, eine 60 Km und eine 90 Km lange. Wenn Sie an einem dieser Rennen teilnehmen möchten, benötigen Sie ein Rennrad aus der Zeit vor 1987 mit Stahlrahmen, Zehenclips und Riemen sowie Schalthebeln am Lenker. Sie können auch ein Fahrrad im Vintage-Stil aus einem neueren Datum mitbringen, das jedoch mit den echten Vintage-Fahrrädern vergleichbar sein muss. An beiden Tagen können Sie aber auch kurze Ausflüge mit dem Fahrrad von 20 oder 30 Kilometern mitmachen. Sie können dies mit Ihrem eigenen Fahrrad tun (ein Helm ist erforderlich). Es gibt auch kostenlose E-Bikes, aber in einer limitierten Auflage müssen Sie sich rechtzeitig anmelden. Bewundern Sie die Vintage-Bikes der Teilnehmer und Ihre Kleidung/Ausrüstung und nehmen Sie an Radtests für Jung und Alt teil. Es gibt auch einen Vintage-Markt und einige Imbissstände. 99Curve Ciclostorica San Vincenzo.


Photocredits: 99Curve

Falls Sie jetzt Lust bekommen haben im Mai in die Toskana zu reisen und noch die passende Ferienunterkunft suchen, teilen Sie uns Ihre Urlaubswünsche mit und wir machen Ihnen gerne Vorschläge, Tritt-Toskana

Teile diesen Blog-Post jetzt mit deinen Freunden:
© 2000 - 2020 Tritt - Case in Toskana
toskana@tritt-toskana.de · (+49) 0151 2877 6111 Whatsapp Logo