Newsletter

Die besten Angebote und die besten Urlaubstipps kostenlos in ihrer Mailbox? Jetzt abonnieren!

Toskana von oben, über Traumlandschaft gleitend

Sind Sie auf der Suche nach einer besonderen Aktivität während Ihres Toskana-Urlaubs? Wie wäre es mit dem Gleiten! Erleben Sie die Toskana aus der Luft, ein unvergessliches Erlebnis, lesen Sie mehr dazu in unserem Blog.

Toskana von oben, über Traumlandschaft gleitend

Toskana aus der Luft
Fliegen ist etwas, was Menschen ohne Hilfe nicht tun können. Leonardo da Vinci träumte schon davon und hatte eine Art Hubschrauber entworfen, aber Jahrhunderte mussten vergehen, bis der Mensch "fliegen" konnte. Heute denken wir nicht mehr darüber nach und die meisten Menschen fliegen mindestens einmal im Jahr, zum Beispiel für eine Woche Urlaub in der Toskana.

Gleitflugzeuge um die Toskana von oben zu genießen

Gleiten
Gleiten ist eine Form des Fliegens, die die natürlich auftretenden Luftströme nutzt. Energie wird benötigt, um in die Luft zu gelangen, aber sobald Sie hoch sind, können Sie stundenlang auf den Luftströmen schweben, die immer aufkommen. Es ist daher klar, dass das Gleiten hauptsächlich im Frühling, Sommer und Herbst mit warmer Aufwärtsluft erfolgt.
Übrigens ist es auch eine ideale Aktivität für Leute, die nicht früh aufstehen wollen, denn um zum Beispiel eine Kreuzfahrt 
mit einem Heißluftballon zu machen, muss man früh am Morgen schon startbreit sein. Die guten Luftströme zum gleiten kommen erst, wenn die Sonne eine Zeit lang ihre Arbeit getan hat.


Die Toskana von oben

Während eines Urlaubs in der Toskana kann man ohne große Ausrüstung, oder Vorbereitung gleiten gehen. Sie brauchen nicht viel, abgesehen von normalen flachen Schuhen, einer Mütze, einer Sonnenbrille und einer bequemen Kleidung. Sie können die wunderschöne Landschaft der Toskana von oben mit einem erfahrenen Instruktor beobachten und durch die Luft gleiten.
Frei wie ein Vogel !
Das Gefühl zu schweben ist fantastisch, es sei denn, Sie leiden unter Höhenangst, dann gehen Sie lieber auf einen schönen Spaziergang oder ein Fahrradtour um diese fantastische Region kennenzulernen. Die Gleiter haben eine Glaskuppel, von der aus man einen schönen Ausblick hat und man nur die Luft schnappen vorbeigleiten hört. Sie fühlen die Aufwärtskräfte und man spürt, wie man in der Luft schwebt, hineintaucht und dann wieder in der Lage sind, wie ein Vogel mit ihr höher zu kommen.
Sie werden mit einer Propellermaschine in die Luft gezogen und sobald sie auf der richtigen Höhe ist, trennt sich der Gleiter und beginnt durch die Luft zu gleiten. Das Flugzeug kehrt zur Basis zurück und zieht andere Gleiter in die Luft. Als Beifahrer sitzt man hinten im Glaitflugzeug und genießt eine atemberaubende Aussicht. An jedem Flug kann nur eine Person teilnehmen, da Segelflugzeuge normalerweise für maximal zwei Personen einschließlich des Piloten eingesetzt werden.

Bei schlechtem Wetter gibt es kein Fliegen, also schauen Sie sich die Wettervorsage an, bevor Sie buchen. Ein ganzer Regentag bedeutet, dass es kein Fliegen gibt, aber bei wechselhaften Wetter ist es meistens kein Problem.


Die Toskana von oben mit dem Gleitflugzeug

Wo in der Toskana?

In der Toskana kann man an zwei Orten gleiten, in der Nähe von Lucca, in Tassignano befindet sich der "Aeroclub Volovelistico Toscano". "Volo" bedeutet Flug und "veleggiare" segeln, egal ob mit rinem Boot, oder einem Flugzeug.... Nach Vereinbarung können Sie einen Testflug mit einem erfahrenen Piloten machen und dieses Erlebnis dauert normalerweise ca.40 Minuten und kostet 130 € pro Person.
Der Flughafen von Lucca, von wo die Segelflieger abfliegen, liegt an der Autobahn A11, Ausfahrt Capannori, dort biegen Sie rechts ab Richtung Tassignano, unter der Autobahn biegen Sie wieder rechts ab und dann die erste Straße rechts. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Eine weitere Möglichkeit ist nördlich von Florenz, im Mugello, wo Sie auch im "Aeroclub Volovelistico del Mugello" gleiten können. Hier werden Flüge am Wochenende nach Absprache, mit einem erfahrenen Segelflieger angeboten. Die Kosten betragen 100 € pro Flug, der ca. 30 Minuten dauert. Der Sport-Flughafen im Mugello ist etwas abgelegener, in der Nähe der berühmten Rennbahn "Mugello Circuito". Fahren Sie von Florenz, durch Fiesole, Pratolino, Vaglia nach Borgo San Lorenzo und von dort aus auf der SP 42 zum Fliegerclub. Weitere Informationen zu diesem Flugclub finden Sie hier.

Falls Sie jetzt noch eine passende Ferienwohnung suchen, vielleicht im Agriturismo mit Pool, oder ein freistehendes Ferienhaus mit privatem Pool in der Nähe von Lucca oder Florenz suchen, besuchen Sie unsere Webseite oder schreiben Sie uns!

Teile diesen Blog-Post jetzt mit deinen Freunden:
© 2000 - 2018 Tritt - Case in Toskana
toskana@tritt-toskana.de · (+31) 0180 76 91 48 ·