Newsletter

Die besten Angebote und die besten Urlaubstipps kostenlos in ihrer Mailbox? Jetzt abonnieren!

Viareggio feiert den 144. Geburtstag

Berühmt ist welweit der Karneval in Venedig, aber Viareggio hat auch einen besonders großartigen Umzug zu bieten. In der Provinz Lucca befindet sich dieser beliebte Badeort mit seinen kilometerlangen Stränden, wo jedes Jahr, seit 144 Jahren , ein toller Umzug organisiert wird. Während des Jahres werden gigantische Wagen mit Pappmache’Figuren gebaut. Das Fest ist allerdings nicht nur an wengen Tagen, sondern entwickelt sich einen ganzen Monat in Viareggio mit vielen Konzerten, Theateraufführungen, Ausstellungen und Feuerwerken.

Viareggio feiert den 144. Geburtstag

1873 war Viareggio schon ein eleganter Badeort, wo die jungen Leute damals entschlossen hatten, einen Umzug mit Karren durch die Stadt zu organisieren. Anfangs waren es kleine Karren, die mit Hilfe der Handwerker der Schiffwerften, mit  einfachen Holzkonstruktionen geschmückt wurden. 1921 kommt das erste mal Musik dazu, bzw. ein kleines Orchester spielte auf einem Karren Musik. Zwei Jahre später beginnt man Pappmache´ zu benutzen, was ein wesentlich leichteres Material ist und erlaubt auch kompliziertere Figuren zu bauen. Während der Weltkriege wurde nur kurz unterbrochen und 1946 beginnt man wie ein Jubelschrei immer größere Wagen zu bauen, mit besonders komplizierten Figuren, die meistens Situationen, oder Persönlichkeiten der italienischen Politik darstellen, aber nicht nur. Die Figuren fingen an sich zu bewegen und das Ganze ist in den letzten Jahren tatsächlich gigantisch geworden  und seit 2001 gibt es sogar eine "Cittadella del Carnevale", bzw. ein ganzes Gebiet am Rand der Stadt ist den riesigen Hangars gewidmet und es gibt eine Art Karneval-Museum zu besichtigen.

Maskottchen
1930 hat der toskanische Künstler, Grafiker und Maler Umberto Bonetti das Maskottchen für das Fest erfunden, den "Burlamacco". Mit seinen Farben rot und weiß soll er an die Sonnenschirme im Sommer erinnern und  als Clown Symbol für das Karnevalfest sein.

Während in den meisten Ländern der Karneval nur wenige Tage hintereinander gefeiert wird, dehnt sich hier das Ganze über einen ganzen Monat. Die Generalprobe am 5. Februar musste leider wegen schechten Wetter abgesagt werden. Am 12., 18., 26. und 28. wird es dann aber losgehen! Am Veilchendienstag 5.März ist dann die Abschlussfeier mit nicht nur Umzug , sondern auch tollem Feuerwerk! 

 

Möchten Sie einen Karnevalumzug mal hautnah erleben? Wir werden Ihnen gerne behilflich sein, ein Program für einen tollen Urlaub zusammenzustellen, schreiben Sie uns. Hier finden sie das Program für den ganzen Monat Februar und Anfang März Viareggio Karneval

 

 
 

 

Für einen ersten Eindruck klikken Sie hier    

 

 

 

Teilen Sie Dieses Blog-Post: